Beschaffung

  • Die Zentren haben bereits zahlreiche Maßnahmen (z.B. Wechsel zu LED, Bankkonto bei einer nachhaltigen Bank, nachhaltiges Toilettenpapier) umgesetzt und weitere Maßnahmen sind in Planung (z.B. Kooperation mit lokalen Bio-Betrieben oder Supermärkten, nachhaltiges Produktangebot ausweiten, Verbrauchsmaterialien).  
  • Einzelne Zentren sehen großen Handlungsspielraum, v.a. in Zusammenarbeit mit lokalen oder regionalen Kooperationspartnern.  
  • Die Beschaffung verlangt regelmäßige Überprüfung auf die begrenzten finanziellen Ressourcen.  
  • Auch die Zeit (z.B. Recherche und Einkauf von nachhaltigen Produkten) ist ein Faktor, der eine konsequente Umsetzung in einigen Zentren erschwerte oder verhinderte.